VfB Stuttgart

Erik Thommy wird für ein Jahr verliehen

Erik Thommy_16
VfB-Team2019 Erik Thommy © Joachim Mogck

St.Gallen/Düsseldorf. Am Montagvormittag hatte sich Mittelfeldspieler Erik Thommy mit einer kleinen Rede von seinen Teamkollegen beim VfB Stuttgart verabschiedet. Zwei Tage später wurde nun am Mittwochnachmittag der Wechsel zum Bundesligisten Fortuna Düsseldorf offiziell verkündet.

Der 24-Jährige wird für ein Jahr an die Fortuna ausgeliehen. „Erik ist ein hochinteressanter Spieler, dessen Entwicklung wir noch lange nicht am Ende sehen“, so F95-Sportvorstand Lutz Pfannenstiel. Düsseldorf besitzt im Anschluss an die Leihe eine Kaufoption. „Wir haben mit der Ausleihe eine sinnvolle Lösung für alle Beteiligten gefunden und wünschen Erik alles Gute für die kommende Saison“, sagt VfB-Sportdirektor Sven Mislintat.

Der gebürtige Ulmer war im Januar 2018 vom FC Augsburg nach Stuttgart gewechselt. In den vergangenen eineinhalb Jahren bestritt der 24-Jährige 33 Bundesligaspiele für die Schwaben.


Hier geht's zu unserem Trainingslager-Liveblog aus der Schweiz. Zusätzliche Inhalte finden Sie auch auf unserem Instagram-Account oder über das Twitter-Profil unseres VfB-Reporters. 


WhatsApp-Newsletter zum VfB Stuttgart

  • Schneller und einfacher geht's nicht: VfB-News direkt auf's Handy per WhatsApp. Mit unserem VfB-Newsletter bleiben Sie auf Ballhöhe und sind immer bestens informiert. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie sich anmelden können
  • Sie haben unseren ZVW-WhatsApp-Newsletter bereits abonniert und wollen zusätzlich noch den VfB-Newsletter erhalten? Dann schicken Sie uns einfach via WhatsApp eine kurze Nachricht und wir schalten Sie für unseren neuen Service frei.