VfB Stuttgart

Knieverletzung: Zwangspause für VfB-Youngster Enzo Millot

Fußball VfB Stuttgart vs. SC Freiburg
Mittelfeldspieler Enzo Millot. © Pressefoto Baumann

Der VfB Stuttgart muss in den kommenden Wochen auf Youngster Enzo Millot verzichten. Der 19 Jahre alte Franzose hat sich am Dienstag (12.10.) im Mannschaftstraining einen Anriss des Innenbandes im rechten Knie zugezogen.

Keine OP erforderlich

"Die Verletzung macht keine Operation erforderlich", teilte der Verein mit. Dennoch werde der Mittelfeldspieler mehrere Wochen nicht zur Verfügung stehen.

„Jetzt muss er sich leider einige Zeit gedulden“

„Die Verletzung ist eine bittere Nachricht für Enzo und natürlich auch für uns alle. Enzo hatte seinen Trainingsrückstand aus dem Sommer aufgearbeitet und war körperlich zuletzt auf einem guten Weg. Jetzt muss er sich leider einige Zeit gedulden, ehe er wieder ins Mannschaftstraining einsteigen kann“, sagte Sportdirektor Sven Mislintat.