VfB Stuttgart

Pure Freude nach Klassenerhalt: VfB-Fans stürmen den Rasen und feiern

Kalajdzic mit den Fans
King Kalajdzic: Nach dem Abpfiff feierten die Fans mit ihrem Stürmer auf dem Rasen. © Danny Galm

Nach dem Last-Minute-Klassenerhalt des VfB Stuttgart kannte die Freude der Fans keine Grenzen. Kapitän Wataru Endo erzielte in der Nachspielzeit den viel umjubelten 2:1-Siegtreffer gegen den 1. FC Köln, danach brachen alle Dämme.

Direkt nach Schlusspfiff stürmten die euphorischen VfB-Fans den Rasen der Mercedes-Benz Arena. Schon nach wenigen Minuten war die Arena komplett gefüllt, Fangesänge wurden auf dem Rasen angestimmt und mit Spielern und VfB-Trainer Pellegrino Matarazzo gefeiert. Die Freude über den Klassenerhalt, der in dramatischer Manier kurz vor Spielende erreicht wurde, war grenzenlos.