VfB Stuttgart

VfB-Stürmer Silas Wamangituka zum Bundesliga-Rookie der Saison gewählt

Stürmer Silas Wamangituka
Stürmer Silas Wamangituka. © Alexandra Palmizi

Ein kleiner Trost in schweren Zeiten: Silas Wamangituka ist zum Bundesliga-Rookie der Saison 2020/21 gewählt worden. Aktuell fehlt der Stürmer des VfB Stuttgart seiner Mannschaft aufgrund einer Kreuzbandverletzung. Der 21 Jahre alte Kongolese war bereits im November, Dezember und Februar zum Newcomer des Monats gewählt worden. Mit dem sogenannten „Rookie of the Month Award“ war jeden Monat der beste Nachwuchsstar und Newcomer der Liga ausgezeichnet worden.

Wir brauchen Ihre Zustimmung
Dieser Inhalt wird von Twitter bereit gestellt. Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.
Mehr erfahren

 

Bei der finalen Abstimmung der Fans (40 Prozent), Klub-Vertreter (30 Prozent) und Experten (30 Prozent) setzte sich Wamangituka jetzt gegen Jude Bellingham von Borussia Dortmund und seinen Teamkollegen Mateo Klimowicz durch. Wamangituka hatte in dieser Bundesliga-Saison mit elf Toren und fünf Vorlagen in 25 Partien überzeugt, sich im Duell mit dem FC Bayern München am 26. Spieltag aber einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen und fehlt nun mehrere Monate.