Alfdorf

Neuereröffnung am 22. Juli: Querdenker Stefan Schmidt hat das Seehof-Restaurant am Leinecksee verkauft

seehof neueroeffnung 01
Die Aussicht und die Lage haben dazu geführt, dass die neuen Besitzer des Seehof-Restaurants sich in die Anlage verliebten. © MARKUS METZGER

Durch den bisherigen Eigentümer, Stefan Schmidt, erreichte das Seehof-Restaurant am Leinecksee bei Alfdorf in der Öffentlichkeit einen bundesweiten Bekanntheitsgrad. Eben weit über Alfdorf hinaus. Jedoch in den letzten Monaten nicht mehr aufgrund der guten Küche oder der tollen Events. Sondern aufgrund der politischen Einstellung von Stefan Schmidt und der Tatsache, dass er als Corona-Leugner bei zahlreichen politischen Versammlungen im Restaurant oft an die Grenze des Erlaubten ging, nach

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich