Kaisersbach

Bürgermeisterin Katja Müller: „Ich kandidiere erneut mit ganzem Herzen für Kaisersbach“

Müller
Immer wieder in der Kritik des Gemeinderats: Die  Kaisersbacher Bürgermeisterin Katja Müller © Privat

Die amtierende Bürgermeisterin Katja Müller hat sich vor dem offiziellen Beschluss des Gemeinderats zur Terminierung der Wahl (der Termin wird am Donnerstag, 14. Januar, getroffen und als Wahl-Termin soll der  24. Oktober dann festgelegt werden) entschieden, ihre Kandidatur für eine Wiederwahl in Kaisersbach am 24. Oktober öffentlich zu machen. Die Welzheimer Zeitung stellte Katja Müller hierzu einige Fragen:

Treten Sie noch einmal an? Und falls ja, was hat Sie

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich