Kaisersbach

Lagerhalle in Gmeinweiler: Brandursache weiter unklar - Nachtwache bis 0.40 Uhr

Brand Kaba
Bis in die Nacht wurde gelöscht. © Markus Metzger

Für den kleinen Ortsteil Gmeinweiler in Kaisersbach und vor allem die Eigentümer sowie Mieter war der Großbrand am Dienstagmittag (28.12.) ein Schock. Am Tag danach ist eines sichtbar: Es ist nichts mehr übrig geblieben. Die Lagerhalle samt Werkstatt und einigen landwirtschaftlichen Geräten wurde durch das Feuer zerstört. Noch bis 0.40 Uhr war die Feuerwehr aus Kaisersbach mit dem THW im Einsatz, um alles zu löschen.

Aufräumarbeiten haben begonnen

„Zu Beginn des Brandes wäre

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion