Welzheim

Angst vor noch mehr Besuchern am Ebnisee und Aichstrutsee

Ebniseecorona
Wie groß wird der Besucherandrang am Ebnisee und Aichstrutsee? © Gaby Schneider

Nachdem der Badesee in Plüderhausen aufgrund von Blaualgen und Fäkalkeimen gesperrt wurde, werden vor allem der Ebnisee in Kaisersbach und der Aichstrutsee in Welzheim am kommenden Wochenende einen noch größeren Besucheransturm erleben. Zumindest am sehr sonnig vorausgesagten Sonntag appellieren die Verantwortlichen beider Kommunen, bitte alle Hinweise in den sozialen Medien und vor Ort zu beachten, damit der Ebnisee und Aichstrutsee offen bleiben können.

Wir werden online über die

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion