Welzheim

Museum in Welzheim öffnet wieder: Die Lego-Welten faszinieren

Lego Museum
Ab Sonntag, 18. Juli, sind die Lego-Welten im Welzheimer Museum endlich, nach der Corona-Pause, für die Besucher zu sehen. © Privat

Das Museum Welzheim öffnet ab dem 18. Juli wieder seine Türen für Besucher mit der Sonderausstellung „Lego-Welten“. Seit über 60 Jahren gibt es Legosteine in Deutschland, mehrere Generationen haben damit gebaut beziehungsweise bauen immer noch. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind von den Möglichkeiten, die ihnen diese Steine bieten, fasziniert.

In der Ausstellung soll zum einen die Entwicklung der Legosteine und Sets in den verschiedenen Jahrzehnten von Beginn bis heute gezeigt werden. Zum anderen ein Querschnitt der „Lego-Welten“, die es in diesem Zeitraum gab und gibt: Star Wars, Eisenbahn, Ritter, Piraten, Polizei, Feuerwehr, City, Technik, Fabuland und vieles mehr.

Aus Platzgründen wird auf riesige Ausstellungsstücke verzichtet, aus Corona-Gründen auch auf vorgesehene Bauecken und geplante Aktionen mit der Mediathek Welzheim. Die Ausstellung „Lego-Welten“ sollte bereits seit November für die Besucher geöffnet sein. Der Ausstellungsmacher Roland Birkle hat die Ausstellung seit diesem Zeitpunkt im Museum komplett aufgebaut.

Der „Historische Verein Welzheimer Wald e.V.“, der das Museum mit ehrenamtlichen Mitgliedern betreut – die überwiegend ein Durchschnittsalter so um die 70 Jahre aufweisen –, freut sich auf die Besucher. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage www.museumwelzheim.de. Im Museum besteht Maskenpflicht.

Infos

Öffnungszeiten des Museums: Jeden Sonntag von 13  bis 16 Uhr. Sonderführungen werktags durch die Ausstellung können direkt bei Roland Birkle, Telefon 0 71 83/4 11 35, oder auch per E-Mail an rolandbirkle@hotmail.com gebucht werden.

Das Museum Welzheim öffnet ab dem 18. Juli wieder seine Türen für Besucher mit der Sonderausstellung „Lego-Welten“. Seit über 60 Jahren gibt es Legosteine in Deutschland, mehrere Generationen haben damit gebaut beziehungsweise bauen immer noch. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind von den Möglichkeiten, die ihnen diese Steine bieten, fasziniert.

In der Ausstellung soll zum einen die Entwicklung der Legosteine und Sets in den verschiedenen Jahrzehnten von Beginn bis heute gezeigt

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper