Welzheim

Neues Führungsteam um Kommandant Jürgen Krauß bei der Feuerwehr Welzheim

Jürgen Krauß
Bürgermeister Thomas Bernlöhr und der neue Kommandant Jürgen Krauß. © Hinderberger

Nachdem Andreas Schneider seinen Rückzug aus dem Amt des Feuerwehr-Kommandanten bekanntgab, musste die Welzheimer Feuerwehr handeln. In der Hauptversammlung der Feuerwehr am 4. Dezember 2020 wurde ein neues Team gewählt: Kommandant ist nun Jürgen Krauß, der erste stellvertretende Kommandant heißt Achim Sailer, und der zweite stellvertretende Kommandant ist Fabian Ofschenka. „Wir sind froh, dass es einen reibungslosen Ablauf bei der Wahl gab. Wir danken Andreas Schneider für sein Engagement und wünschen Jürgen Krauß ein gutes Händchen“, so Bürgermeister Thomas Bernlöhr bei der Zustimmung des Gemeinderats zur Wahl des neuen Führungsteams der Welzheimer Feuerwehr.

Es gab einige ungültige Stimmen, aber ein klares Ergebnis

Die Wahlen wurden geheim und getrennt voneinander mit Stimmzetteln durchgeführt. Wahlberechtigt sind nach dem Feuerwehrgesetz und der Feuerwehrsatzung alle Angehörigen der Einsatzabteilung. Es waren 64 Wahlberechtigte in der Hauptversammlung anwesend, für jede Wahl konnte jeweils eine Stimme abgegeben werden. Bei der Wahl des Kommandanten entfielen von 64 abgegebenen Stimmen 50 auf Jürgen Krauß. 14 Stimmzettel waren ungültig. Bei der Wahl des ersten stellvertretenden Kommandanten entfielen von 63 abgegebenen Stimmen 36 auf Achim Sailer und 16 auf Fabian Ofschenka. Hier waren zudem 11 Stimmzettel ungültig. Bei der Wahl des zweiten stellvertretenden Kommandanten entfielen von 64 abgegebenen Stimmen 43 auf Fabian Ofschenka, drei auf Achim Sailer, zwei auf Heiko Brecht und eine Stimme auf Oliver Frey. Es gab darüber hinaus 15 Gegenstimmen.

Nachdem jeder der Kandidaten jeweils im ersten Wahlgang mehr als die Hälfte der Stimmen der anwesenden Wahlberechtigten erhalten hat, sind sie gemäß § 17 Abs. 4 der Feuerwehrsatzung in Verbindung mit § 8 Abs. 2 des Feuerwehrgesetzes für Baden-Württemberg auf die Dauer von fünf Jahren gewählt. Alle Gewählten haben die Wahl angenommen. Die Wahl bedarf nach § 8 Abs. 2 des Feuerwehrgesetzes für Baden-Württemberg und § 17 der Feuerwehrsatzung der Zustimmung des Gemeinderates. Der Gemeinderat stimmte dieser Wahl einstimmig am 15. Dezember zu.

Nachdem Andreas Schneider seinen Rückzug aus dem Amt des Feuerwehr-Kommandanten bekanntgab, musste die Welzheimer Feuerwehr handeln. In der Hauptversammlung der Feuerwehr am 4. Dezember 2020 wurde ein neues Team gewählt: Kommandant ist nun Jürgen Krauß, der erste stellvertretende Kommandant heißt Achim Sailer, und der zweite stellvertretende Kommandant ist Fabian Ofschenka. „Wir sind froh, dass es einen reibungslosen Ablauf bei der Wahl gab. Wir danken Andreas Schneider für sein Engagement

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 83,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper