Welzheim

Wie sieht das Kulturprogramm 2023 in Welzheim aus?

The Cast
Die erste Veranstaltung der Kultursäule Welzheim im Jahr 2023 ist The Cast am 28. Januar in der Eugen-Hohly-Halle. © Privat

„Kultur ist kein Luxusgut, sondern der Kitt, der die Gesellschaft zusammenhält, und das Grundnahrungsmittel der Demokratie“, wie es Kulturstaatsministerin Claudia Roth treffend formulierte. Die im wahrsten Sinne des Wortes „tragende Säule“ der kulturellen Vielfalt ist die Kultursäule Welzheim mit engagierten, kulturbeflissenen ehrenamtlichen Mitgliedern. Diese haben einen ausgeprägten Spürsinn für die richtige Mischung entwickelt: anregende Unterhaltung, erstklassige Konzerte, Kabarett, lustige und tiefgründige Lesungen und ein vergnügliches Kinderprogramm. Hier findet jeder ein Stück beflügelnde Kultur.

Das Programm in 2022 wurde durchgeführt, zu Beginn waren die Zuschauer sehr zurückhaltend, erst die letzten beiden Veranstaltungen zum Jahresende im Oktober und November mit „Queenz of Piano“ und „Doo Wop Mädla“ waren wieder gut besucht. In der Regel finden die Kulturevents in der Welzheimer Eugen-Hohly-Halle statt. Die Kultursäule ist sehr dankbar für die jahrelange Unterstützung von Horst Linke, Lehrer an der Bürgfeld-Gemeinschaftsschule, der die Veranstaltungen profimäßig mit Licht und Ton ausstattet und mit seinen Schülern den Auf- und Abbau übernimmt.

Alle Informationen über die Kultursäule Welzheim selbst und das Veranstaltungsprogramm findet sich stets aktuell auf der Internetseite der Stadt Welzheim unter https://www.welzheim.de/stadt/freizeit-kultur-veranstaltungen/kultursaeule-welzheim. Tickets gibt es in der Limesbuchhandlung.

The Cast - „Die Rockstars der Oper“

Datum: 28. Januar 2023

Uhrzeit: 20 Uhr Eugen-Hohly-Halle

Egal ob jung, ob alt, Klassikliebhaber oder Menschen, die bisher Popkonzerte vorgezogen haben: The Cast, fünf außergewöhnliche Sängerinnen und Sänger und ein exzellenter Pianist, führen ihr Publikum vom ersten Moment in den Bann der Musik und lassen diesen Abend zu einem mitreißenden Neujahrskonzert werden, und das auf Spitzenniveau.

Gospelkonzert mit „The Gospel House“

Datum: 25. März 2023

Uhrzeit: 20 Uhr Eugen-Hohly-Halle

Die Besucher erwartet ein aktuelles Programm mit vielen Songs im Stil des Modern Gospel. 16 leidenschaftliche Sängerinnen und Sänger mit ihrer souveränen Profiband bringen in der Eugen-Hohly-Halle bald alle zum Mitschwingen, Mitklatschen und Mitfeiern.

Theater Rollentausch

Datum: 5. Mai 2023 und 6. Mai 2023

Uhrzeit: 20 Uhr Eugen-Hohly-Halle

Nach zweiähriger Pause heißt es Anfang Mai wieder „Vorhang auf“ für das Theater Rollentausch. Gespielt wird der Agententhriller „Null-Null-Siebzig – Operation Eaglehurst“, eine Theaterfassung des Krimis von Marlies Ferber. Das Theater Rollentausch ist ein Laientheater der Kultursäule, das sich aus ambitionierten Darstellern zusammensetzt und sich regelmäßig zum Proben trifft und jedes Jahr ein Stück auf die Bühne bringt. Das Angebot reicht von Boulevard bis Krimi. Das Theater ist dringend auf der Suche nach einem Regisseur und einem Souffleur. Interessenten melden sich in der Limesbuchhandlung bei Ute Heyd.

Tango Castillo

Datum: 1. Juli 2023

Uhrzeit: 20 Uhr Eugen-Hohly-Halle

Im Rahmen der interkommunalen Theatertage, die vom 15. Juni bis 2. Juli in den Kommunen Rudersberg, Alfdorf, Kaisersbach und Welzheim stattfinden, präsentiert Welzheim ein außergewöhnliches Tango-Erlebnis, das einen tiefen Einblick in die Geschichte des Tango Argentino gibt. Unvergesslich wird dieser Abend durch den Show-Auftritt eines professionellen Tango-Tanzpaares.

Pariser Flair

Datum: 30. September 2023

Uhrzeit: 20 Uhr Eugen-Hohly-Halle

Auf eine ganz und gar besondere Reise durch Paris lädt die Gäste sowohl fachmännisch als auch überaus charmant das Duo Pariser Flair ein. Die französische Sängerin Marie Giroux und die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen präsentieren auf dieser Tour die ganz großen Klassiker des französischen Chansons.

„Kultur ist kein Luxusgut, sondern der Kitt, der die Gesellschaft zusammenhält, und das Grundnahrungsmittel der Demokratie“, wie es Kulturstaatsministerin Claudia Roth treffend formulierte. Die im wahrsten Sinne des Wortes „tragende Säule“ der kulturellen Vielfalt ist die Kultursäule Welzheim mit engagierten, kulturbeflissenen ehrenamtlichen Mitgliedern. Diese haben einen ausgeprägten Spürsinn für die richtige Mischung entwickelt: anregende Unterhaltung, erstklassige Konzerte, Kabarett,

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 83,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper