Rems-Murr-Kreis

Rems-Murr-Kreis: Warnung vor starkem Gewitter am Samstagabend (27.08.)

Gewitter Wetter Unwetter Wetterwarnung Wolke Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat am Samstagabend (27.08.) eine Warnung vor starkem Gewitter für den Rems-Murr-Kreis herausgegeben. Laut Wetterkarte ist vor allem der Südosten des Kreisgebiets betroffen.

Starker Regen und Windböen

Es sei mit Regenmengen von bis zu 25 Litern pro Quadratmeter innerhalb einer Stunde zu rechnen. Windböen könnten Geschwindigkeiten von bis zu 60 Stundenkilometern erreichen. Auch Blitzschlag ist möglich. Durch Gewitter und Starkregen kann es kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Die Warnung gilt (Stand 19.56 Uhr) bis voraussichtlich 20.30 Uhr. Weitere Gewitter könnten laut aktuellen Prognosen folgen.

Im Laufe des Samstags hatte es bereits mehrfach Starkregen- und Gewitter-Warnungen gegeben. Die Feuerwehr war in mindestens zwei Fällen wegen vollgelaufener Keller im Einsatz.

Ausblick: Wie geht es im Tagesverlauf weiter?

Der Deutsche Wetterdienst rechnet mit erhöhter Gewitter-Gefahr in Baden-Württemberg bis in die Nacht hinein. Bis in die Nacht hinein seien lokal Gewitter mit örtlich begrenztem, heftigem Starkregen möglich. Dabei seien Regenmengen zwischen 25 und 40 Litern pro Quadratmeter in einer Stunde zu erwarten, die punktuell auch überschritten werden könnten.