Stuttgart & Region

Böller explodiert auf Kopfhöhe: 14-Jähriger in Sindelfingen verletzt

Silvester
Symbolfoto. © ZVW/Alexandra Palmizi

Der Rettungsdienst hat am Donnerstagabend (29.12.) einen 14-Jährigen in Sindelfingen in ein Krankenhaus gebracht. Der Jugendliche war durch einen Feuerwerkskörper an den Händen und am Kopf verletzt worden.

14-Jähriger gezielt mit Feuerwerk beworfen

Wie die Polizei berichtet, hatten drei unbekannte Jugendliche den Feuerwerkskörper gezielt auf den 14-Jährigen geworfen. Der Böller explodierte unmittelbar neben dessen Kopf.