Stuttgart & Region

Holzgerlingen: Jogger läuft bei Rot über die Ampel und wird von Auto erfasst

Ampel Symbolbild symbol fußgängerampel rot symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Joachim Mogck

Ein Jogger ist am Samstagmittag (13.11.) in Holzgerlingen (Landkreis Ludwigsburg) von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Laut Polizei war der 54 Jahre alte Mann trotz roter Ampel über die Straße gelaufen. Ein 30 Jahre alter VW-Fahrer leitete sofort eine Vollbremsung ein, erfasste den Mann aber dennoch mit dem Auto. Der 54-Jährige wurde schwer verletzt. Rettungskräfte brachten ihn ins Krankenhaus.

Auch in Stuttgart wurde ein Fußgänger von einem Auto erfasst

Auch in Stuttgart wurde am Samstag ein Fußgänger von einem Auto erfasst. Der Unfall ereignete sich in Bad Cannstatt. Ein 47-Jähriger wurde dabei schwer verletzt. In diesem Fall ist noch nicht geklärt, ob die beteiligte Autofahrerin oder der Fußgänger eine grüne Ampel angezeigt bekamen.