VfB Stuttgart

Bundesliga-Auftakt gegen Greuther Fürth: So läuft der Kartenvorverkauf beim VfB Stuttgart

Mercedes-Benz-Arena Symbolbild
Symbolbild. © Danny Galm

Am Samstag (07.08.) startet der VfB Stuttgart mit dem DFB-Pokalspiel gegen den Viertligisten BFC Dynamo Berlin in die neue Saison.

Eine Woche später beginnt für die Schwaben mit einem Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth auch die Bundesliga-Spielzeit 2021/22. Gegen den Aufsteiger dürfen 22.500 bis 23.000 Zuschauer in die Mercedes-Benz-Arena.

Im Testspiel gegen den FC Barcelona (0:3) hatten noch 25.000 Fans ins Stadion gedurft. Da für das erste Ligaspiel die Zuschaueranordnung in den einzelnen Blöcken leicht angepasst werden muss, sind ein paar Anhänger weniger zugelassen.

So läuft der Kartenvorverkauf:

  • Dauerkartenbesitzer: Mittwoch, 4. August, 9 Uhr (2 Tickets pro DK-Besitzer)
  • Mitglieder: Freitag, 6. August, 9 Uhr (2 Tickets pro Mitglied)
  • Freier Verkauf: Dienstag, 10. August, 9 Uhr (10 Tickets pro Bestellung)
  • Tickets sind ausschließlich im VfB-Onlineshop erhältlich, nur Print@home/MobileTickets.
  • Ein Einlass unterliegt der "GGG"-Regel. Alle Infos zu den Hygiene- und Verhaltensregeln, finden Sie hier