Schorndorf

Oberbürgermeister-Wahl in Schorndorf: So lief der Wahlabend im Burg-Gymnasium

Wahlstudio BG Schorndorf
Chefredakteur Frank Nipkau und Liviana Jansen moderieren das ZVW-Wahlstudio im Burg-Gymnasium. © Alexandra Palmizi

Acht Kandidatinnen und Kandidaten standen bei der OB-Wahl in Schorndorf am Sonntag, 7. November, auf dem Stimmzettel. Doch keiner von ihnen hat mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen erreicht. Am 28. November gibt es daher einen zweiten Wahlgang.

Der Zeitungsverlag Waiblingen sendete am Sonntagabend live aus seinem Wahlstudio im Burg-Gymnasiusm. Chefredakteur Frank Nipkau und Liviana Jansen berichteten über Trends und Ergebnisse und präsentierten Interviewpartner. Den Livestream können Sie sich hier noch einmal ansehen: 

Wir brauchen Ihre Zustimmung
Dieser Inhalt wird von YouTube bereit gestellt. Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.
Mehr erfahren

 

Mehr zur OB-Wahl

Unsere gesamte Berichterstattung zur Oberbürgermeisterwahl in Schorndorf finden Sie unter www.zvw.de/schorndorf.