Schorndorf

OB-Wahl Schorndorf: Markus Reiners gewinnt ersten Wahlgang, Neuwahl am 28.11.

WhatsApp Image 2021-11-07 at 18.47.46
Die BG-Aula in Schorndorf ist am Wahlabend gut gefüllt. © Alexandra Palmizi

Am Sonntag (7. November) war OB-Wahl in Schorndorf. Kandidat Dr. Markus Reiners hat den ersten Wahlgang gewonnen. Auf ihn entfielen 26,29 Prozent der Stimmen. Für die absolute Mehrheit hat es jedoch nicht gereicht. Das bedeutet: Am 28. November gibt es einen zweiten Wahlgang.

Die Ereignisse des Wahlabends vom 7. November können Sie hier noch einmal nachlesen. Den Livestream aus dem ZVW-Wahlstudio können Sie sich unter www.zvw.de/schorndorflive noch einmal ansehen.

19.38 Uhr

Wir beenden den Liveblog an dieser Stelle und wünschen Ihnen noch einen schönen Sonntagabend. Vielen Dank!

19.35 Uhr

Thorsten Englert hat nun das vorläufige Endergebnis verkündet.

  • Markus Reiners: 26,29 %
  • Bernd Hornikel: 25,55 %
  • Andreas Schneider: 24,63 %
  • Manuel Burbott: 8,47 %
  • Horst Zwipp: 5,47 %
  • Tobias Schwenk: 3,64 %
  • Brigitte Aldinger: 3,51 %
  • Dörte Schnitzer: 2,28 %
  • Sonstige: 0,15 %

Wahlbeteiligung: 43,58 %

Kein Bewerber hat mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen erhalten. Jetzt ist eine Neuwahl erforderlich. Sie findet am 28. November statt.

19.28 Uhr

Alle 37 Wahlbezirke sind ausgezählt: Dr. Markus Reiners hat den ersten Wahlgang gewonnen. Er kommt auf 26,29 Prozent. Bernd Hornikel landet auf Platz zwei mit 25,55 Prozent. Es folgt Andreas Schneider mit 24,63 Prozent.

Noch wurde das vorläufige Endergebnis aber nicht verkündet. Das wird Thorsten Englert demnächst tun.

19.26 Uhr

Zur Frage, ob er im zweiten Wahlgang kandidieren wird, sagt Andreas Schneider: "Es ist alles offen."

19.22 Uhr

Es fehlen noch die Ergebnisse aus zwei Briefwahlbezirken.

19.19 Uhr

Markus Reiners im ZVW-Interview: "Wenn ich ganz ehrlich bin, habe ich genau mit diesem Ergebnis gerechnet." Auch er werde im zweiten Wahlgang antreten.

19.17 Uhr

Endspurt: Jetzt sind 35 von 37 Wahlbezirken ausgezählt. Jetzt ist Markus Reiners nach vorne gerutscht. Er liegt bei 26,18 Prozent. Bernd Hornikel kommt auf 25,45 Prozent und Andreas Schneider liegt bei 24,53 Prozent.

19.15 Uhr

Bernd Hornikel ist jetzt im Wahlstudio-Interview. Das Ergebnis habe er so nicht erwartet, sagt er. Im zweiten Wahlgang werde er antreten.

19.11 Uhr

Und schon geht es weiter. Nach 34 von 37 Wahlbezirken liegt Bernd Hornikel (26,07 %) knapp vorn. Es folgen Markus Reiners (25,93 %) und Andreas Schneider (24,40 %).

Die Wahlbeteiligung wird momentan mit 35,41 Prozent angegeben.

19.10 Uhr

33 Wahlbezirke sind jetzt ausgezählt:

  • Bernd Hornikel: 26,18 %
  • Andreas Schneider: 24,38 %
  • Markus Reiners: 25,96 %

19.07 Uhr

Momentan stockt die Auszählung. Es fehlen weiterhin fünf Wahlbezirke.

19.02 Uhr

In unserem Wahlstudio werden weitere Interviews geführt. Den Livestream finden Sie hier.

19 Uhr

Es fehlen noch die Stimmen aus fünf Wahlbezirken.

18.57 Uhr

Nach 32 von 37 Wahlbezirken sieht die Stimmenverteilung so aus:

  • Bernd Hornikel: 26,37 %
  • Andreas Schneider: 24,17 %
  • Tobias Schwenk: 3,35 %
  • Dr. Markus Reiners: 25,96 %
  • Horst Zwipp: 5,59 %
  • Brigitte Aldinger: 3,60 %
  • Dörte Schnitzer: 2,38 %
  • Manuel Burbott: 8,44 %
  • Sonstige: 0,15 %

18.55 Uhr

Die Wahlbeteiligung liegt momentan bei 33,58 Prozent. Ausgezählt sind 31 von 37 Wahlbezirken.

18.54 Uhr

Nach der Auszählung von 29 Wahlbezirken tut sich bei der Stimmverteilung weiterhin nicht viel. Im Moment liegt Bernd Hornikel knapp vorn mit 26,24 Prozent der Stimmen, es folgt Markus Reiners mit 25,73 Prozent.

18.51 Uhr

27 von 37 Zwischenergebnisse liegen vor:

  • Bernd Hornikel: 26,43 %
  • Andreas Schneider: 24,07 %
  • Markus Reiners: 26,10 %

18.49 Uhr

In unserem Wahlstudio ist jetzt der Erste Bürgermeister Thorsten Englert im Interview.

18.48 Uhr

25 von 37 Zwischenergebnissen liegen vor:

  • Bernd Hornikel: 25,77 %
  • Andreas Schneider: 24,36 %
  • Tobias Schwenk: 3,24 %
  • Dr. Markus Reiners: 25,95 %
  • Horst Zwipp: 6,07 %
  • Brigitte Aldinger: 3,86 %
  • Dörte Schnitzer: 2,50 %
  • Manuel Burbott: 8,15 %
  • Sonstige: 0,11 %

18.44 Uhr

Die drei Kandidaten Hornikel, Schneider und Reiners liegen nah beieinander. Über die 50-Prozent-Marke schafft es aber keiner der drei. Das wäre nötig, um die Wahl heute Abend für sich zu entscheiden. Wird keine absolute Mehrheit erreicht, gibt es am 28. November einen zweiten Wahlgang.

18.40 Uhr

24 von 37 Wahlbezirken sind ausgezählt:

  • Bernd Hornikel: 25,78 %
  • Andreas Schneider: 24,56 %
  • Markus Reiners: 25,68 %

18.37 Uhr

18 von 37 Wahlbezirken sind ausgezählt:

  • Bernd Hornikel: 25,55 %
  • Andreas Schneider: 24,35 %
  • Markus Reiners: 25,81 %

18.33 Uhr

Nach 14 von 37 ausgezählten Wahlbezirken liegt jetzt Markus Reiners bei 26,13 Prozent, Bernd Hornikel folgt mit 25,83 Prozent. Andreas Schneider kommt auf 24,04 Prozent.

18.32 Uhr

Momentan liegt kein Kandidat über der 50-Prozent-Marke. Ein zweiter Wahlgang am 28. November ist sehr wahrscheinlich.

18.31 Uhr

Nach neun von 37 Wahlbezirken sieht die Stimmenverteilung folgendermaßen aus:

  • Bernd Hornikel: 26,51 %
  • Andreas Schneider: 25,41 %
  • Tobias Schwenk: 3,10 %
  • Dr. Markus Reiners: 24,76 %
  • Horst Zwipp: 5,84 %
  • Brigitte Aldinger: 4,59 %
  • Dörte Schnitzer: 1,75 %
  • Manuel Burbott: 7,94 %
  • Sonstige: 0,10 %

18.27 Uhr

Ausgezählt sind jetzt sechs Wahlbezirke.

Andreas Schneider liegt knapp vorn mit 26,33 Prozent. Bernd Hornikel kommt auf 24,96 Prozent. Markus Reiners kommt momentan auf 24,66 Prozent.

18.24 Uhr

Ein erstes Zwischenergbnis von insgesamt 37 liegt vor:

  • Bernd Hornikel: 33,79 %
  • Andreas Schneider: 21,46 %
  • Tobias Schwenk: 4,11 %
  • Dr. Markus Reiners: 25,57 %
  • Horst Zwipp: 9,13 %
  • Brigitte Aldinger: 0,46 %
  • Dörte Schnitzer: 1,37 %
  • Manuel Burbott: 4,11 %
  • Sonstige: 0,00 %

18.22 Uhr

Kandidat Manuel Burbott ist soeben eingetroffen.

18.18 Uhr

OB-Kandidatin Dörte Schnitzer hat sich mittlerweile auch in der Aula eingefunden.

18.17 Uhr

Anwesend ist auch die Urbacher Bürgermeisterin Martina Fehrlen.

18.15 Uhr

Jetzt startet unser Livestream aus dem ZVW-Wahlstudio. Abrufbar unter www.zvw.de/schorndorflive.

18.14 Uhr

Noch liegen uns keine Zwischenergebnisse vor. Die Auszählung der Stimmen läuft - auch hier im Burg-Gymnasium:

WhatsApp Image 2021-11-07 at 18.11.20
Stimmen-Auszählung im BG. © Alexandra Palmizi

18.07 Uhr

Insgesamt bewerben sich sechs Männer und zwei Frauen um die Nachfolge von Matthias Klopfer.

18.06 Uhr

Kandidat Andreas Schneider ist jetzt ebenfalls anwesend. Die Aula des Burg-Gymnasiums füllt sich langsam.

18.03 Uhr

In Schorndorf gibt es insgesamt 37 Wahlbezirke, darunter 7 Briefwahlbezirke. Die Auszählung der Stimmen läuft.

18.02 Uhr

Kandidat Bernd Hornikel hat sich soeben in der Aula des BGs eingefunden.

18 Uhr

Jetzt schließen die Wahllokale. Die Auszählung beginnt.

17.59 Uhr

Auch die Kandidaten Horst Zwipp und Markus Reiners sind anwesend.

17.58 Uhr

Soeben haben wir den Kandidaten Tobias Schwenk in der Aula gesehen. Auch der Rudersberger Bürgermeister Raimon Ahrens ist anwesend. 

17.56 Uhr

Mittlerweile haben sich auch ein paar Bürger im BG eingefunden. Bis die ersten Zwischenergebnisse vorliegen, dauert es aber noch etwas.

17.52 Uhr

In der Aula des Burg-Gymnasiums (BG) soll heute Abend auch das vorläufige Gesamtergebnis verkündet werden. Damit wird ab circa 19 Uhr gerechnet, wie es im Voraus hieß. Vorsitzender des Gemeindewahlausschusses ist der Erste Bürgermeister Thorsten Englert. Er hat sich schon im BG eingefunden.

17.45 Uhr

Noch 15 Minuten bleiben den Schorndorferinnen und Schorndorfern für die Stimmabgabe. In unserem Wahlstudio laufen die finalen Sprechproben.

17.36 Uhr

Wir befinden uns in der Aula des Schorndorfer Burg-Gymnasiums. Hier haben wir auch unser ZVW-Wahlstudio aufgebaut. Ab 18.15 Uhr berichten Chefredakteur Frank Nipkau und Liviana Jansen über Trends und Ergebnisse der Wahl und präsentieren Interviewpartner. Den Livestream finden Sie unter www.zvw.de/schorndorflive.

17.30 Uhr

Guten Abend aus Schorndorf! In einer halben Stunde schließen die Wahllokale. Dann beginnt die Auszählung der Stimmen.

Wer steht in Schorndorf zur Wahl?

Sechs Männer und zwei Frauen stehen bei der OB-Wahl auf dem Stimmzettel.

  • Bernd Hornikel
  • Andreas Schneider
  • Tobias Schwenk
  • Dr. Markus Reiners
  • Horst Zwipp
  • Brigitte Aldinger
  • Dörte Schnitzer
  • Manuel Burbott

Unsere gesamte Berichterstattung zur OB-Wahl in Schorndorf finden Sie unter www.zvw.de/schorndorf.