VfB Stuttgart

Podcast-Sonderfolge zum Hitzlsperger-Abschied: Die Hintergründe & Folgen für den VfB

VfB-Pdocast mit neuem Logo
Der Fußball-Podcast aus dem Zeitungsverlag Waiblingen. © ZVW

Der Vorstandsvorsitzende Thomas Hitzlsperger wird seinen Vertrag beim VfB Stuttgart nicht verlängern. Wie der Fußball-Bundesligist am Mittwoch mitteilte, werde der frühere Nationalspieler den Verein nach dem Ende der Laufzeit im Herbst 2022 verlassen. Bis dahin bleibe Hitzlsperger auf Wunsch des Aufsichtsrats jedoch im Amt. Warum verkündet der ehemalige Nationalspieler ausgerechnet jetzt seinen Abschied? Was sind seine Beweggründe? Welche Rolle spielt der Konflikt mit Präsident Claus Vogt? Darüber diskutieren unsere VfB-Reporter Danny Galm und Simeon Kramer in einer neuen Podcast-Folge von "Wir reden über den VfB", dem Fußball-Podcast aus dem Zeitungsverlag Waiblingen.

Hier geht´s zur aktuellen Folge:

Wir brauchen Ihre Zustimmung
Dieser Inhalt wird von YouTube bereit gestellt. Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.
Mehr erfahren