VfB Stuttgart

Neue Podcast-Folge: VfB gegen "Alleskönner" SC Freiburg - worauf es ankommt

Danny Simeon VfB Podcast Standard
Unsere VfB-Reporter Danny Galm (links) und Simeon Kramer diskutieren im ZVW-Podcast über den schwäbischen Bundesligisten. © Alexandra Palmizi

Nach dem bitteren und späten 2:2 gegen Werder Bremen will der VfB im Baden-Württemberg-Duell gegen den SC Freiburg die ersten drei Punkte einfahren. Doch mit dem SC kommt eine gefestigte, reife und spielstarke Mannschaft nach Stuttgart. Trainer Pellegrino Matarazzo bezeichnete die Breisgauer sogar als Alleskönner. Wie also kann der VfB gegen Freiburg bestehen? Worauf kommt es an? Und warum wird es gegen das Team von Trainer Christian Streich richtig schwer? Darüber diskutiert unser Reporter Simeon Kramer mit seinem Gast Daniel Haug in einer neuen Folge „Wir reden über den VfB“, dem Fußball-Podcast aus dem Zeitungsverlag Waiblingen. Haug ist bei den VfB-Spielen als Radio-Reporter für Die Neue 107.7 im Einsatz.

Die Themen im Überblick:

  • Rückblick Bremen: Warum die zwei verlorene Punkte weh tun (03:58)
  • Transfermarkt-Update: Warum der Churlinov-Transfer stockt (09:20)
  • Spieler-Analyse: Tomas schwächelt - Silas in den Sturm? - Egloff überzeugt (16:50)
  • Ausblick Freiburg: "Kompletter Gegner" - was den VfB erwartet (30:13)

Hier geht´s zur aktuellen Ausgabe:

Wir brauchen Ihre Zustimmung
Dieser Inhalt wird von YouTube bereit gestellt. Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.
Mehr erfahren

Hören können Sie den Podcast auch auf Spotify, Google Podcasts, YouTube, Apple Podcasts oder über den ZVW-Podcast-Player

Artikel zur aktuellen Folge: