VfB Stuttgart

Podcast zum Rückrundenstart: Warum sich der VfB keine Ausrutscher mehr erlauben darf

VfB-Pdocast mit neuem Logo
Der Fußball-Podcast aus dem Zeitungsverlag Waiblingen. © ZVW

Beim VfB Stuttgart laufen nach einer kurzen Winterpause die Vorbereitungen auf den Rückrundenstart beim Schlusslicht in Fürth am kommenden Samstag (08.01.). Und die junge Mannschaft von Trainer Pellegrino Matarazzo steht unter großem Druck. Als Tabellensechzehnter starten die Schwaben in die zweite Saisonhälfte. Ausrutscher dürfen sich die Stuttgarter eigentlich keine mehr erlauben. Über die Ausgangslage vor dem ersten Pflichtspiel im neuen Jahr, die Transferstrategie von Sportdirektor Sven Mislintat und die Lage der Liga sprechen unsere Reporter Danny Galm und Simeon Kramer in einer neuen Folge „Wir reden über den VfB“, dem Fußball-Podcast aus dem Zeitungsverlag Waiblingen.

Die Themen im Überblick:

  • Rückblick Mini-Winterpause (ab 01:35 )
  • Corona- und Personal-Update (ab 04:15)
  • Winter-Transfers (ab 11:10)
  • Rückrunden-Start in Fürth (ab 21:45)
  • Ausblick Abstiegskampf (ab 28:20)

Hier geht's zur aktuellen Folge:

Wir brauchen Ihre Zustimmung
Dieser Inhalt wird von YouTube bereit gestellt. Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.
Mehr erfahren

 

Hören können Sie den Podcast auch auf Spotify, Google PodcastsApple Podcasts oder über den ZVW-Podcast-Player.