VfB Stuttgart

Neue Podcast-Folge: Wie der VfB Stuttgart gegen RB Leipzig bestehen kann

Danny Simeon VfB Podcast Standard
Unsere VfB-Reporter Danny Galm (links) und Simeon Kramer diskutieren im ZVW-Podcast über den schwäbischen Bundesligisten. © Alexandra Palmizi

Am Sonntag (07.08.) geht es wieder los: Der VfB Stuttgart startet mit einem Heimspiel gegen RB Leipzig in die Bundesliga-Saison 2022/23. Was kann vom VfB in dieser Spielzeit erwartet werden? Wie können die Schwaben am 1. Spieltag gegen den amtierenden DFB-Pokalsieger bestehen? Und was tut sich noch auf dem Transfermarkt? Darüber diskutieren unsere Reporter Simeon Kramer und Danny Galm in einer neuen Folge „Wir reden über den VfB“, dem Fußball-Podcast aus dem Zeitungsverlag Waiblingen.

Die Themen im Überblick:

  • Rückblick DFB-Pokal: Wie der knappe 1:0-Sieg einzuschätzen ist (ab 01:55)
  • Transfermarkt: Neuzugang Luca Pfeiffer - was wird aus Jakov Medic? (ab 11:40)
  • Bundesliga-Saison startet: Tipps unserer Reporter - wie wird es für den VfB laufen? (ab 28:45)
  • Heimspiel am Sonntag: Wie der VfB gegen Leipzig bestehen kann (ab 41:05)

Hier geht´s zur aktuellen Ausgabe:

Wir brauchen Ihre Zustimmung
Dieser Inhalt wird von YouTube bereit gestellt. Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.
Mehr erfahren

Hören können Sie den Podcast auch auf Spotify, Google Podcasts, YouTube, Apple Podcasts oder über den ZVW-Podcast-Player

Artikel zur aktuellen Folge: