VfB Stuttgart

Podcast zum VfB Stuttgart: Was der Offensive aktuell fehlt

VfB-Pdocast mit neuem Logo
Der Fußball-Podcast aus dem Zeitungsverlag Waiblingen. © ZVW

Spielerisch ein Schritt nach vorne - aber zwei zurück in der Tabelle: Gegen RB Leipzig hat sich der VfB Stuttgart deutlich formverbessert präsentiert. Für einen Sieg reichte es dennoch nicht. Und so wird die Lage im Keller der Bundesliga für das Team von Trainer Pellegrino Matarazzo immer bedrohlicher. Was der Offensive aktuell fehlt, was die Schwaben am kommenden Samstag (22.01.) beim SC Freiburg erwartet und was die Verantwortlichen mit dem Kurz-Trainingslager in Spanien erreichen wollen diskutiert unser Reporter Danny Galm mit dpa-Redakteur Christoph Lother in einer neuen Folge „Wir reden über den VfB“, dem Fußball-Podcast aus dem Zeitungsverlag Waiblingen.

Die Themen im Überblick:

  • Rückblick Leipzig (ab 01:32)
  • Ausblick Freiburg (ab 17:32)
  • Ausblick Kurz-Trainingslager (ab 23:23)

Hier geht's zur aktuellen Folge:

Wir brauchen Ihre Zustimmung
Dieser Inhalt wird von YouTube bereit gestellt. Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.
Mehr erfahren

Hören können Sie den Podcast auch auf Spotify, Google Podcasts, YouTube, Apple Podcasts oder über den ZVW-Podcast-Player.