VfB Stuttgart

Neue Podcast-Folge: Blogger Ron Merz im Gespräch - über den VfB, seine Arbeit und sein Fan-Dasein

VfB-Pdocast mit neuem Logo
Der Fußball-Podcast aus dem Zeitungsverlag Waiblingen. © ZVW

Was ein verrückter Saisonstart für den VfB Stuttgart: Die Schwaben gewinnen gegen Fürth deutlich mit 5:1, ehe sie sich eine Woche später eine herbe 0:4-Niederlage in Leipzig einfangen. Noch schwerer als die Pleite gegen die roten Bullen wiegt aber der monatelange Ausfall von Sasa Kalajdzic - wer soll in Zukunft die Tore beim VfB machen? Vor dem Baden-Württemberg-Duell gegen den SC Freiburg spricht unser VfB-Reporter Simeon Kramer mit Blogger und Podcaster Ron Merz über die sportliche Perspektive der Stuttgarter. Zudem gibt Merz spannende Einblicke in sein Blogger-Dasein, spricht über seine Auftritte bei SWR/Sport im Dritten und erklärt die Hintergründe seines Antrags auf Satzungsänderung beim VfB.

Die Themen im Überblick:

  • Rückblick Leipzig: Chancenlos, Klassenunterschied: RB zu stark für den VfB (ab 01:40)
  • Verletzungsmisere: Muss der VfB nochmal auf dem Transfermarkt nachrüsten? (ab 05:08)
  • Baden-Württemberg-Duell: Der SC Freiburg ist zu Gast in Stuttgart (ab 13:28)
  • Blogger Ron Merz: Sport im Dritten, VfB-Viererkette, Satzungsantrag - sein aufregendes Jahr (ab 20:00)
  • Wahlkampf Vogt/Steiger: Merz hat sich klar "Pro-Vogt" positioniert - was sagt er zu der Kritik? (ab 24:20)
  • Negatives Feedback: Wird es irgendwann zu viel - denkt man dann ans Aufhören? (ab 31:10)

      Hier gibts die aktuelle Podcast-Folge:

      Wir brauchen Ihre Zustimmung
      Dieser Inhalt wird von YouTube bereit gestellt. Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.
      Mehr erfahren