VfB Stuttgart

Podcast: Wie Kommentator Jonas Friedrich die Lage beim VfB einschätzt

Jonas Friedrich
Jonas Friedrich kommentiert unter anderem für den Pay-TV-Sender Sky die Spiele der Bundesliga. © Sky

Nach der Niederlage in Dortmund geht der VfB Stuttgart als Tabellensechzehnter in den 13. Bundesliga-Spieltag. Nur ein Punkt trennt die Schwaben von einem direkten Abstiegsplatz. Im Heimspiel gegen Mainz am Freitag (26.11.) soll nun der Negativlauf der letzten Wochen gestoppt werden. Über den couragierten (letztlich aber erfolglosen) Auftritt beim BVB, die Bedeutung der Partie gegen die Rheinhessen und die Situation im Abstiegskampf spricht ZVW-Redakteur Danny Galm mit dem Kommentator Jonas Friedrich in einer neuen Folge „Wir reden über den VfB“, dem Fußball-Podcast aus dem Zeitungsverlag Waiblingen. Der 41-Jährige ist neben Amazon auch für Sky am Mikrofon. In der Bundesliga ist er an den Wochenenden im Einsatz und auch in der Champions League können Fußballfans seine Stimme regelmäßig hören.

Die Themen im Überblick:

  • Rückblick Dortmund: Wie der VfB seinen Mut teuer bezahlte (ab 01:27)
  • Personal- und Corona-Update: Wer gegen Mainz spielen kann und welche Regeln gelten (ab 16:36)
  • Ausblick Mainz: Muss der VfB seine Spielweise anpassen? (ab 24:46)
  • Arbeit als Kommentator: Was zeichnet einen guten Live-Reporter aus? (ab 33:41)

      Hier geht's zur aktuellen Folge:

      Wir brauchen Ihre Zustimmung
      Dieser Inhalt wird von YouTube bereit gestellt. Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.
      Mehr erfahren

       

      Hören können Sie den Podcast auch auf Spotify, Apple Podcasts oder über den ZVW-Podcast-Player.